Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachbarschaftsstreit via Medien
18.04.2011, 08:22
Beitrag: #1
Nachbarschaftsstreit via Medien
Da stehen grobe Anschuldigungen im Raum, aber offenbar (noch?) keine handfesten Beweise: Schweizer Familie in Wohlen von serbischen Nachbarn terrorisiert. Sogar die Namen und Adresse werden bekannt gegeben:

AZ 16.04.2011: Terrorisieren Ausländer in Wohlen ihre Schweizer Nachbarn?

Dürfen heute tatsächlich Personen an den anscheinend wieder eingeführten Pranger gestellt werden, ohne dass hieb- und stichfeste Beweise vorliegen?
Wie werden die Betroffenen und die Nachbarschaft nun fortan mit dieser Angelegenheit umgehen? Wird es der Polizei gelingen, Licht in diese Sache zu bringen und die wahre Täterschaft zu überführen? Und was wären wohl die Konsequenzen, wenn die vorgebrachten Anschuldigungen tatsächlich stimmen würden? Was ist Ihre Meinung zu dieser Geschichte?

Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Nachbarschaftsstreit via Medien - Mod - 18.04.2011 08:22

Gehe zu: