Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Glauben/Religion - Stand der Dinge heute
06.05.2012, 07:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.05.2012 07:18 von Mod.)
Beitrag: #1
Glauben/Religion - Stand der Dinge heute
300 Jahre sind es dieses Jahr her, seit sich Katholiken und Protestanten vor unserer Haustür gegenseitig niedergemetzelt haben. 300 Jahre leben Katholiken und Protestanten im Freiamt nun also schon ein friedfertiges Miteinander.

Auch wenn Einfluss und Macht der Kirche über die 3 Jahrhunderte schwer gelitten haben mögen, so "schleckt keine Geiss weg", dass das Fundament unseres gelebten Alltages immer noch stark vom christlichen Glaubensbild geprägt ist.
Innerhalb des christlichen Glaubens stellen im Freiamt die Katholiken ganz klar die Mehrheit. Mal abgesehen von den entsprechenden Feiertagen frage ich Euch jetzt mal, woran man dies im heutigen Alltag noch erkennen/merken/spüren könnte/müsste? Ist ja schliesslich Sonntag heute... ;-)
lg, mod

Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Glauben/Religion - Stand der Dinge heute - Mod - 06.05.2012 07:16

Gehe zu: