Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entwicklung/Veränderung der Gesellschaft
22.11.2012, 18:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.11.2012 18:21 von Mod.)
Beitrag: #1
Entwicklung/Veränderung der Gesellschaft
Die Zusammensetzung unserer Freiämter Gesellschaft erlebt enorme Veränderungen. Zuwanderung aus dem Ausland und aus anderen Kantonen verlangen entsprechende Anpassungen (Vergrösserungen) der zur Verfügung stehenden Infrastrukturen. Auch wissen wir, dass sich die altersmässige Zusammensetzung unserer Gesellschaft stark verändern wird, was sich wohl auch auf die Gestaltung des Alltags niederschlagen dürfte. Was denkt Ihr, was das für das Zusammenleben wohl alles für Konsequenzen mit sich bringen wird?

Eine spannende Grundlage, um sich ein Bild von der zukünftigen Entwicklung machen zu können, bildet m.E. der diesen Sommer erstmals erschienene



Der Zeithorizont in dem Bericht erstreckt sich bis in's Jahr 2035. Was meint Ihr dazu: Wie weit macht eine Planung in die Zukunft Sinn? Ist es sinnvoll, sich für die Planung und Projektierung der Zukunft in unserer schnelllebigen Zeit einen Zeithorizont von mehr als 20 Jahren zu setzen? In welchen Bereichen mag dies sinnvoll sein; wo sollte man sinnvollerweise eher zu einem kürzeren Horizont wechseln?
Was sind Eure Hoffnungen/Befürchtungen betreffend zukünftige gesellschaftliche Entwicklung im Freiamt? Lasst mal von Euch hören.
lg, mod

Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Entwicklung/Veränderung der Gesellschaft - Mod - 22.11.2012 18:21

Gehe zu: