Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beruf: Glücksache oder Berufung?
18.02.2011, 08:42
Beitrag: #1
Beruf: Glücksache oder Berufung?
Bei der Arbeit verbringen die meisten von uns mehr Zeit, als bei dem, was uns wirklich etwas bedeutet und motiviert. So scheint es auch bei Mike Wegmüller der Fall zu sein. Was meint Ihr dazu?



Ist es ein Wunschkonzert, womit wir unsere Brötchen verdienen, oder müssen wir auch zu Dingen ja sagen, welche uns zuwider sind?-

Was meint Ihr?

Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Beruf: Glücksache oder Berufung? - Mod - 18.02.2011 08:42

Gehe zu: