Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bald wieder ein Lokalblatt für Villmergen?
14.11.2011, 07:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.11.2011 07:52 von Mod.)
Beitrag: #1
Bald wieder ein Lokalblatt für Villmergen?
Einem Beitrag der "AZ" entnehme ich, dass Villmergen sich anscheinend wieder ein Lokalblatt zu wünschen scheint:



Ein regelmässig erscheinendes Lokalblatt für rund 6000 Einwohner? - Sicher wäre dies eine interessante Sache und den anderen Regionalblättern würde etwas Konkurrenz bestimmt auch gut tun.
Jedoch: Regelmässig ein solches Blatt zu produzieren, wäre bestimmt mit recht viel Kosten verbunden und würde wohl kaum je kostendeckend funktionieren können. Wie hoch das jährliche Defizit wohl ausfallen würde?

Gäbe es denn keine preiswerteren Möglichkeiten, dem Bedürfnis der Einwohner nach einem Lokalblatt zu entsprechen? -
Aber sicher doch: Da sich heute wohl die meisten LeserInnen mit einer virtuellen Ausgabe begnügen würden, könnte für ein solches virtuelles Lokalblatt eine bereits bestehende Infrastruktur genutzt werden (z.B. Homepage der Gemeinde Villmergen, oder aber auch der "Freiämter Treff"). Die Kosten wären so nämlich faktisch gleich Null. Und jene, die doch eine ausgedruckte Version wünschten, die könnten diese z.B. von der Gemeinde gegen einen Unkostenbeitrag (, welcher die Druckkosten deckt,) bestellen. Es muss doch nicht Jede/r meinen, das Rad neu erfinden zu müssen; oder was meint Ihr zu diesem Thema?
Guten Start in die neue Woche.
lg, mod

Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Bald wieder ein Lokalblatt für Villmergen? - Mod - 14.11.2011 07:50

Gehe zu: