Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Advent, Advent - ein Lichtlein brennt ...
07.12.2011, 11:57
Beitrag: #1
Advent, Advent - ein Lichtlein brennt ...
Eine ganz besondere Jahreszeit, in welcher wir uns im Augenblick befinden.
Oftmals schiessen uns während der Adventszeit Gedanken durch den Kopf, welche wir sonst das Jahr über eher ausblenden. In Familien und Firmen werden wieder gemeinschaftliche Anlässe geplant und durchgeführt. Vielleicht überlegen wir uns gar, wem wir nebst den selbstverständlichen Geschenken vielleicht noch etwas spenden könnten. Bitten um Spenden flattern zur Zeit ja wohl genug in's Haus, um der möglichen eigenen Fantasielosigkeit auf die Sprünge zu helfen.
Während die einen die alljährlich mitmenschlich angesagten Gefühle abrufen und ausleben können, sehen sich Andere umso intensiver mit der eigenen Einsamkeit und/oder Not konfrontiert. Entweder fehlt das Geld oder die Mitmenschen, um an dieser speziellen Jahreszeit wirklich teilhaben und teilnehmen zu können.

Ob es uns behagt oder nicht: Unsere Gefühlswelt zeigt sich während der Adventszeit erwiesenermassen weniger verkrustet, als sie sonst so das Jahr über zu Tage tritt.

Dieses neue Thema soll Raum bieten für Gedanken, welche euch speziell jetzt zur Adventszeit durch den Kopf schiessen. Ich hoffe, Ihr wagt es, eure "Advents"-Gedanken hier auf den Tisch zu legen. Schenkt euren Mitmenschen doch zur Abwechslung mal, an euren Gedanken teilhaben zu dürfen. ;-)

Gerne mache ich den Start mit einer Schlagzeige, welche ich soeben bei der Aargauzer Zeitung gefunden habe:


Nichts Gutes ausser man tut es ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
Advent, Advent - ein Lichtlein brennt ... - Mod - 07.12.2011 11:57

Gehe zu: